Wie man einen Shisha Becher aus Ton pflegt, damit er lange halt – M. ROSENFELD

24 Stunden Support

30 Tage Widerrufsrecht

Kostenloser & schneller Versand

Wie man einen Shisha Becher aus Ton pflegt, damit er lange halt

Sie haben Ihre Freunde zum Shisha-Rauchen eingeladen. Wie werden Sie sich fühlen, wenn Ihr Shisha-Becher aus Ton zerbrochen ist? Wie werden Sie den Shisha-Kopfhörer mit Shisha Tabak füllen? Schrecklich! Im anderen Fall stopfen Sie den Shisha Kopf set und fangen an zu rauchen. Sie spüren einen ekelhaften Geschmack aufgrund der unsachgemäßen Handhabung des Ton-Shisha-Kopfes. Wie wird Ihre Reaktion sein? Machen Sie sich keine Sorgen! Wir erklären Ihnen alle Methoden zur Pflege eines Shisha-Kopfes, damit er lange hält:

Reinigen Sie die Tonschale vor der Rauchsession

Es sieht bizarr aus, den Stoff in eine schmutzige Tonschale zu füllen. Wenn Sie einen frischen Geschmack haben möchten, müssen Sie die Tonschale und den Shisha Kopf vor jeder Rauchsession waschen. Geben Sie Wasser in den Eimer und tauchen Sie die Tonschale ins Wasser. Spülen Sie das schmutzige Wasser nach ein paar Minuten aus. Heben Sie die Tonschale auf und trocknen Sie sie mit einem Papiertuch ab. Jetzt ist sie bereit für das Shisha-Rauchen.

Kratzen Sie die Oberfläche der Tonschale häufig!

Die Tonschale ist der Teil, in den Sie den Shisha Tabak stopfen. Nach regelmäßigem Gebrauch setzt sich der Saft des aromatisierten Tabaks auf der Oberfläche des Shisha-Kopfes ab. Dadurch füllten sich die Poren der Schale, was den natürlichen Geschmack der Shisha beeinträchtigte. Außerdem verringert sich dadurch die Lebensdauer der Tonschale. Kratzen Sie diese Ablagerungen regelmäßig von der Oberfläche der Tonschale ab. Das wird Ihrer Shisha-Rauchsession einen zusätzlichen Schub und Frische verleihen.

Löschen Sie die Kohle nach der Rauchsession!

Die meisten Shisha-Raucher löschen die Kohle nicht aus dem Tongefäß. Wenn Sie die glühenden Kohlen auf der Tonschale belassen, beeinträchtigt dies auf ekelhafte Weise den Geschmack der Tonschale. Unsere Experten haben dieses Experiment durchgeführt und festgestellt, dass die glühenden Kohlen schlecht riechen, wenn sie die Kohle nicht von der Shisha-Schale abnehmen. Diese unerwünschte Erfahrung wird ganz offensichtlich, wenn Sie eine neue Shisha-Rauchsitzung beginnen. Entfernen Sie alle Kohlen von der Oberseite des Shisha-Kopfes, um die Lebensdauer der Shisha zu verlängern.

Waschen Sie die Tonschale am Ende der Räuchersitzung

Möchten Sie einen Shisha Kopf bauen oder Ihre Tonschale lange verwenden? Machen Sie es sich zur Gewohnheit, die Tonschale am Ende des Shisha-Rauchens zu waschen. Das verringert die Tendenz, dass sich der Saft des aromatisierten Tabaks auf der Oberfläche der Tonschale absetzt. Sie müssen dann weniger kratzen, um das verstopfte Material loszuwerden.

Möchten Sie Ihre Tonschale lange verwenden? Machen Sie es sich zur Gewohnheit, die Tonschale am Ende des Shisha-Rauchens zu waschen. Das verringert die Tendenz, dass sich der Saft des aromatisierten Tabaks auf der Oberfläche der Tonschale absetzt. Sie müssen dann weniger kratzen, um das verstopfte Material loszuwerden.

Bewahren Sie die Tonschale an einem sicheren Ort auf

Wussten Sie, dass Ihr Plan, eine Shisha zu rauchen, zunichte gemacht werden kann: durch Ihre kleine Unachtsamkeit? Stellen Sie sich vor, Sie haben nur eine Tonschale und die zerbricht, wenn sie auf den Boden fällt. Werden Sie dann jedes Mal Shisha Köpfe kaufen? Ich hoffe, Sie werden diesen unerwünschten Moment verfluchen. Legen Sie daher Ihre Tonschale nach dem Rauchen an einen sicheren Ort. Damit Sie sie zu einem von Ihnen gewünschten Zeitpunkt verwenden können.

Fazit

Kurz gesagt, wollen Sie Ihre Tonschale oder Ihren Shisha Kopf pflegen, damit sie länger hält? Sie sollten folgende Maßnahmen ergreifen: Reinigen Sie den Shisha-Kopf vor dem Rauchen, kratzen Sie die Skalierung auf der Oberfläche ab, bewahren Sie den Shisha-Kopf an einem sicheren Ort auf und waschen Sie den Shisha-Kopf nach jeder Rauchsitzung. Das sieht hektisch aus, bietet Ihnen aber die Möglichkeit, diese Tonschale für eine lange Zeit zu behalten.